Menu

Café Циферблат-Wo Zeit Geld ist

24 Juli 2014

Im Café Циферблат in Moskau steht die Zeit buchstäblich still, und das, obwohl sie den Preis bestimmt. Hierhin flüchten die Ruhesuchenden des hektischen Moskaus.

Versteckt im Hinterhof des Hauses Ulitsa Pokroyka 12 liegt, im ersten Stock, dieses aussergewöhnliche Café, das mehr nach Grossmutters Wohnzimmer, als nach einem Ort der Gastronomie aussieht.

Von jedem Besucher wird Name und Ankunftszeit aufgeschrieben, danach ist man frei, kann machen was man will und vor allem bleiben so lange man will. Brettspiele, Bücher und ein Klavier, sowie stehen gebliebene Uhren laden dazu ein, die Zeit zu vergessen und zu verweilen. Hier wird gearbeitet, geschwatzt und entspannt. Wer sein eigenes Sandwich oder den eigenen Salat mitnehmen will, darf das tun, nur Zigaretten und Alkohol werden hier nicht gerne gesehen.

Bezahlt wird am Tresen bevor man geht und zwar die Zeit. 2 Rubel kostet die Minute, was 120 Rubel für eine Stunde macht. Dafür bekommt man soviel Tee, Kaffee und Kekse wie man will und die Möglichkeit neue Leute kennenzulernen und (russische) Freundschaften zu schliessen. Klingt nach einem fairen Deal oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte Beiträge
Ein Aufenthalt in einer Millionenmetropole weit weg von zu Hause ist unerschwinglich? Diese Einstellung hält wohl viele davon ab, einen Kurztrip ...
Weiter
Циферблат – Zeit ist Geld! Normalerweise geht man in ein Café, zahlt für seinen Kaffee, trinkt diesen an Ort und Stelle oder bestellt ihn gleich ...
Weiter
Im Café Циферблат in Moskau steht die Zeit buchstäblich still, und das, obwohl sie den Preis bestimmt. Hierhin flüchten die Ruhesuchenden des ...
Weiter
Lettland für Naschkatzen Eine der häufigsten Fragen, die dir gestellt werden, wenn du aus dem Ausland zurückkehrst ist definitiv: Was für ...
Weiter